Der kleine ICE

Neue Spielfiguren an Bord: unsere alte Dampflok „Opa Adler“

Die meiste Zeit steht er im DB Museum in Nürnberg. Als er vor sehr vielen Jahren erstmals über eine Bahnstrecke rollte, waren die Menschen fasziniert und er war eine echte Sensation. Eine riesige Maschine, die Dampf auspustete und unglaublich viele Waggons ziehen konnte, bewegte sich da durch die Lande. Zehn knallrote Räder drehten sich um die Wette und sorgten für ordentlich Geschwindigkeit. Bis zu diesem Zeitpunkt waren Pferde die schnellsten Verkehrsmittel.

Opa Adler ist jetzt schon über 180 Jahre alt

2 Cartoon-Kinder mit Koffer winken Cartoon-Katze grinst hoch zu den News-Teasern
Blauer Cartoon-Vogel Wolken Wolken